Anmelden

Film zur Veranstaltung

Ich pflanze einen Baum für Dich

Klicken Sie in die Landschaft, um einen virtuellen Baum zum Dank oder zum Gedenken zu planzen. Klicken Sie einen Baum an, um zu erfahren, wer ihn gepflanzt hat.

Portrait Sabine Weiss, MdB

Heute wollen wir „Danke!“ sagen

Grußwort der Schirmherrin
Sabine Weiss, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, Mitglied des Deutschen Bundestages

Weiterlesen


Seit 2008 gedenken Menschen im „Park des Dankens, des Erinnerns und des Hoffens“ der verstorbenen Organspender. Im September 2019 reisten Organempfänger, Patienten und Angehörige von Spenderinnen und Spendern aus ganz Deutschland erstmalig zur Festveranstaltung nach Halle an der Saale. Mit dem Ziel, Organspendern und ihren Familien eine stärkere gesellschaftliche Wertschätzung und Anerkennung zuteil werden zu lassen, sollte auch in diesem Jahr eine Gedenkveranstaltung stattfinden. Doch leider stellt uns die aktuelle COVID 19-Pandemie weiterhin auf eine Belastungsprobe. Deshalb findet der Gedenktag im diesem Jahr ausschließlich virtuell statt.

Auch wenn wir uns nicht persönlich begegnen können, bin ich überzeugt, dass der heutige Gedenktag viele Menschen im Netz zusammenbringt.

Heute wollen wir „Danke!“ sagen, all jenen Organspendern, die anderen todkranken Menschen mit ihrer Organspende ein zweites Leben ermöglicht haben.

Wir danken zugleich all jenen Angehörigen, die ihre Zustimmung zu einer Organentnahme bei einem nahen Angehörigen gegeben haben. Dass sie in einer extremen Ausnahmesituation voller Verzweiflung und Trauer und trotz des schmerzhaften Verlustes selbstlos an andere Menschen gedacht haben, verdient nicht nur unseren tiefempfundenen Dank, sondern auch Respekt und Anerkennung.

Viele organtransplantierte Menschen, denen ein neues Leben geschenkt wurde, haben das starke Bedürfnis, ihrem Spender oder ihrer Spenderin zu danken. Aber wie macht man das? Sehr oft wird dann ein anonymer Brief gewählt, um den Dank in Worte zu fassen. Für viele Angehörige ist das Lesen eines solchen persönlichen Briefes ein besonderes und emotionales Ereignis. Es ist deshalb ganz besonders wichtig, dass der Gesetzgeber mit dem seit April 2019 geltenden Gesetz für bessere Strukturen und Zusammenarbeit bei der Organspende, die Angehörigenbetreuung der Deutschen Stiftung Organtransplantation, zu der insbesondere auch die Weiterleitung dieser Dankesbriefe gehört, auf eine feste gesetzliche Basis gestellt hat.

Auch der DSO gilt mein großer Dank dafür, dass sie diese so wichtige Aufgabe wahrnimmt. Mit der neuen Plattform www.dankesbriefe-organspende.de steht ab sofort ein neues Medium des Austausches zur Verfügung. Ich wünsche der Webseite viele Nutzerinnen und Nutzer! Veranstaltungen wie der heutige Gedenktag und die neue Webseite helfen, in unserer Gesellschaft ein stärkeres Bewusstsein für die Bedeutung der Organspende zu schaffen. Angesichts der anhaltend dramatischen Situation der Patientinnen und Patienten auf der Warteliste ist dies wichtiger denn je.

Auch all denjenigen, die sich zu Lebzeiten bereits mit der eigenen Spendebereitschaft beschäftigt und ihre Entscheidung dokumentiert haben, gilt deshalb heute unser Dank!

Unterschrift von Sabine Weiss

Sabine Weiss MdB

Programm

Grußwort der Schirmherrin Frau Sabine Weiss,
Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit

Grußwort von Dr. med. Axel Rahmel, Medizinischer Vorstand der Deutschen Stiftung Organtransplantation

ERINNERN

Bäume sind Leben
Video der Baumpflanzung in Halle am 19. September 2020
Fotos der Baumpflanzaktion "Oase geschenkten Lebens" in Homburg/Saar am 19. September 2020

Musikvideo OKU-OQmanSolo „Herz zu verschenken“

Du fehlst – Wir werden Dich immer in unseren Herzen bewahren
Persönliche Beiträge von Angehörigen

Vorstellung Netzwerk Spenderfamilien
Botschaft von Gabriele Schweigler

Musikvideo OKU-OQmanSolo „Hurricane“

Betreuung der Angehörigen – für uns eine Herzensangelegenheit
DSO-Koordinatorin Anne-Bärbel Blaes-Eise

HOFFEN

Statements und Videos von Patienten auf der Warteliste

DANKEN

Dank und Wertschätzung gegenüber Organspendern

Du gehst mit mir
Geschichten von Organempfängern

Musik OKU-OQmanSolo „Fighten“

Ich pflanze einen Baum für DICH
Virtuelle Aktion zum Gedenken an die Organspender

Ihre Fragen und Gedanken zur Organspende – wir sind für Sie da
Öffnung des Chatrooms für Angehörige von 16 Uhr bis 16:45 Uhr
Dr.med. Katalin Dittrich, Geschäftsführende Ärztin, DSO-Region Ost
Anne-Bärbel Blaes-Eise, Koordinatorin, DSO-Region Mitte

 

​​
Navigation ein-/ausblenden